Kaufmich.com: Werbeplattform für Hobby-Huren – Gewerbe anmelden?

| 11. Mai 2012 | 3 Comments

Viele Frauen sind regelmäßig erstaunt darüber, wenn sie sich selbst als sog. Hobby-Huren bezeichnen und trotzdem früher oder später von Polizei, Finanzamt, Gewerbeamt, etc. darauf aufmerksam gemacht werden, eine Steuer-Nr. haben zu müssen, mit allem was dazu gehört.

Besonders beliebt bei Fahndern ist die kostenlose Community kaufmich.com, auf der viele Damen inserieren und entsprechend Kundschaft generieren. So haben mich Emails von Damen erreicht, die auf der Plattform kaufmich.com Inserate geschaltet haben und nach einiger Zeit von Steuerbehörden Post bekamen.

Der Begriff Hobby-Hure oder allgemein die Vorsilbe ‘Hobby’ bedeutet nicht, dass Frauen nicht steuerpflichtig sind. Sobald man mit seinem Hobby Geld verdient, hält der fürsorgliche Vater Staat doch gerne die Hand auf. Auch wenn die Dame meint, sie mache nicht mehr als 1 – 2 Dates wöchentlich oder monatlich, betreibt sie ein Gewerbe. ‘Hobby’ ist zu einem Modewort  geworden, für die Frauen, die damit ausdrücken wollen, sie gehen dieser Tätigkeit eben nur ganz selten oder ausschließlich aus Spaß an der Sache nach.

Lassen Sie sich von dem Wort Hobby nicht dazu verführen kein Gewerbe anzumelden. Die Aufsichtsbehörden sind überall und selbstverständlich im Internet. Was würde zur Kontrolle auch näher liegen als dieses einfache, für jeden zugängliche Instrument?

Ansonsten ist kaufmich.com eine äußerst beliebte und auch empfehlenswerte Werbemöglichkeit für Damen, da die Inserateschaltung gratis ist. Die Selektion vorab könnte mühsam sein, da kaufmich.com stark von Usern frequentiert wird, die es unter Umständen mit der Zuverlässigkeit nicht so genau nehmen. Auch hier gilt: Verlassen Sie sich immer auf ihr Bauchgefühl und sagen Sie lieber ein Date zu viel als zu wenig ab.

 

 

 

 

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Die Independents

Comments (3)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Kathi sagt:

    Liebe Vanessa,

    auch ich bin auf kaufmich.com angemeldet und bekam “Post” von der Steuerfahndung / Polizei oder was auch immer. Und auch ich vereinbare nur selten Treffen mit Männer, da ich eigentlich berufstätig bin.

    Nun war ich wohl dem Irrtum aufgelegen, dass die Plattform kaufmich für Hobbyfrauen ist und Hobby habe ich mit Spaß in Verbindung gebracht. Nicht unbedingt mit Steuern, Gewerbe und vor allem Polizei. Das wäre sehr schade, wenn ich mein kleines Hobby nun aufgeben müsste.

    Deshalb möchte ich gerne einen Termin mit ihnen vereinbaren. Melden Sie sich bei mir?

    Alles Gute und ich freue mich, von ihnen zu hören.

    Kathi

  2. Amy sagt:

    Hallo,

    auch ich bin zwecks dem Gewerbe und der Steuer hin und her gerissen.

    ich würde mich freuen wenn Sie sich bei mir melden.

    LG Amy

  3. ayten sagt:

    Hallo

    wäre lieb wenn du dich melden könntest, habe ein paar fragen.

    LG ayten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Newsletter Powered By : XYZScripts.com